Montag, 29. Januar 2018

Ich hatte

Ich hatte am Wochenende das Glück einen Volvo S90 D5 fahren zu dürfen... Wer mich kennt weiß, dass ich eigentlich ein BMW Fan bin... Aber für den S90 würde ich jeden BMW und jeden Merci stehen lassen..

Sofort zurecht gefunden und trotz der nicht unerheblichen Größe sofort ein Gefühl für die Größe bekommen.

Gut 230PS und das aus einem 4 Zylinder sind kein Burner, aber 240 sind auch damit drin.. Und er lädt eh eher zum Reisen, als zum Rasen ein. Die trotzdem schnell schaltene 8 Gang Automatik, macht ihren Dienst genauso gut, wie eine BMW Automatik. Und sie gleicht die leichte Anfahrschwäche des Motors perfekt aus.

Die Assistenssysteme sind der absolute Hammer, Notbremsassistent griff einmal voll ein und das perfekt. Gestellt natürlich.

Und Bower und Wilkens liefern einen Sound, dass selbst mein 25cm Sub mit Control Monitor kaum mithalten können...

Das Multimedia System intuitiv und übersichtlich.

Gut jetzt nur noch knapp 70tsd sparen, Dann habe ich ihn 😀 Wobei ich wohl eher einen V90 nehmen würde, bin ja eher praktisch veranlagt.

Kommentare:

  1. Er stand Dir auch extrem gut, ist halt nichts von der Stange, also im Endeffekt genau wie Du...

    War schon echt cool...

    AntwortenLöschen
  2. Das Video von Dir ist so geil, meine Mutsch hat auch herzhaft gelacht...

    AntwortenLöschen
  3. Das wird aber nicht veröffentlicht! :-)

    AntwortenLöschen
  4. Nein das hebe ich fürs Sommerfest auf :-) Und mach noch eines, wenn Du dann meinen "Neuen" fährst :-) Der Volvo Virus wirkt... und ja Karin find ich auch, aus so einem Auto steigt man nicht mit Anzug, sondern mit Turnschuhen und Hoodie, eben weil man anders ist... und trotzdem passt man auch mit Anzug rein... nur das helle Leder geht gar nicht...

    AntwortenLöschen
  5. Ein Volvo ist echt was schönes... und ja es passt, Ole ist nicht immer der Schnellste, aber hat Power. Er ist sehr individuell, aber das Lächeln, der Komfort einzigartig. Er hat ungewohnte Formen (weg renn aua aua aua) und er versprüht manchmal einen so spröden Charme, dass man sich an den Norden erinnert fühlt. Er hat manchmal einen "Thors Hammer", für dieses Licht liebe ich Volvo und mit ihm reißt man komfortabel, weil Ole denkt immer an alles. Man bekommt eine tolle Massage und egal ob einem gerne wärmer oder kälter wäre...

    Guter Vergleich gell Karin?

    AntwortenLöschen

Kontakte uns...