Montag, 3. April 2017

Heute vor einem Jahr...

Ich wurde gerade von Facebook dran erinnert, heute vor einem Jahr habe ich einen großen Schritt gemacht. Ich bin gegangen, obwohl man sagte: Bleib doch. 

Ich bin gegangen weil ich mich nicht mehr wohlfühlte, weil ich spürte, etwas war vergangen, Unehrlichkeit hatte ihren Einzug gehalten und vieles bestand nur noch aus Kompromissen. 

Kompromisse sind in manchen Lebensbereichen wichtig, in anderen Bereichen einfach fehl am Platz, in diesem Bereich konnten sie falscher nicht sein. Es war eine Befreiung aus einem Gefängnis aus Erwartungen, die ich nicht erfüllen wollte und konnte. Nun mag man mir sagen, dass auch eine Beziehung aus Kompromissen besteht und man mag da vielleicht sogar ein wenig recht haben, aber es darf nicht dazu führen, dass man geformt wird, wie der Partner einen gern hätte.

Also nahm ich um 20:10 Uhr Abschied vom Schlössle, vom Dönerladen in dem ich mich verstecken musste, weil man ja den Schein wahren wollte, Abschied von so vielem, was mir bitter aufstieß. 

Es war nicht leicht, ich hatte Rückschläge, aber im Endeffekt habe ich ab Juni gesehen, welche Befreiung mir das gebracht hat. Es war die richtige Entscheidung und ich habe sie nach Juni nie mehr bereut, denn Liebe sollte ehrlich sein, offen sein, lustig sein und gelebt werden und nicht kontrolliert.

In diesem Sinne, einen schönen Start in die Woche! Und es ist vielleicht mehr als bezeichnend, dass genau 1 Jahr später heute mein Urlaub an diesem Tag beginnt.

Kommentare:

  1. Gute und richtige Entscheidung. Schönen Urlaub Euch.

    AntwortenLöschen
  2. Und so hatte es alles sein Gutes... und jetzt ist es zum ersten happy end gekommen :-)

    AntwortenLöschen

Kontakte uns...